Datenschutzerklärung TechLabs e. V.


Name und Kontaktdaten des Vereins


Der Verein ist f√ľr den sicheren Umgang mit Ihren Daten verantwortlich:

TechLabs e.V.
48151 M√ľnster
info@tech-labs.de

Wir haben f√ľr unseren Verein einen Datenschutzbeauftragten bestellt: Jannis Haendke. Sie erreichen ihn unter datenschutz@tech-labs.de.


tl-divider

Datenverarbeitung bei Mitgliedschaft im Verein oder als Management-Teams Mitglied


Zwecke und Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung

Aufgrund deiner Mitgliedschaft oder Mitarbeit im Management-Team in unserem Verein verarbeiten wir diverse Daten von dir. Diese sind personenbezogen und mitunter auch besonders schutzw√ľrdig.

Im Einzelnen erheben und verarbeiten wir die folgenden Informationen:


Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt,

Die Datenverarbeitung erfolgt anl√§sslich deiner Mitgliedschaft bei uns auf deine Anfrage hin und ist nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. b DSGVO zu den genannten Zwecken zur Erf√ľllung des Mitgliedschaftsvertrags und dessen Abwicklung erforderlich.


Speicherung und Löschung deiner Daten

Die anlässlich der Mitgliedschaft von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden bis zum Ablauf der gesetzlichen Verjährungsfristen gespeichert und danach gelöscht. Gespeichert werden Daten jedenfalls nicht länger als dies zur Erreichung des Verarbeitungszwecks notwendig ist.


Weitergabe von Daten an Dritte

Deine persönlichen Daten sind bei uns sicher. Wir geben diese grundsätzlich nur an bestimmte Dritte weiter, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder du eingewilligt hast.


Datenverarbeitung bei Teilnahme am Tech-Labs Digital Shaper-Programm


Digital Shaper Programm

Mit der Teilnahme am Digital Shaper Programm verarbeiten wir diverse Daten von dir. Diese sind personenbezogen und mitunter auch besonders schutzw√ľrdig.

Im Einzelnen erheben und verarbeiten wir die folgenden Informationen:


Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt,

Die Datenverarbeitung erfolgt anl√§sslich deiner Teilnahme am Programm bei uns auf deine Anfrage hin und ist nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. b DSGVO zu den genannten Zwecken zur Erf√ľllung der Programminhalte und dessen Abwicklung erforderlich.


Fotos bei Social Media Auftritten

Wenn du an einem unserer Events teilnimmst werden dort Fotos und Videos f√ľr die Website und die Social Media Kan√§le von Tech-Labs gemacht. Die Verarbeitung und Nutzung dieser Daten erfolgt ausschlie√ülich auf Grundlage deiner Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Du kannst diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtm√§√üigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorg√§nge bleibt vom Widerruf unber√ľhrt.


Speicherung und Löschung deiner Daten aus dem Digital Shaper Programm

Die anlässlich deiner Teilnahnme von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden bis zum Ablauf der gesetzlichen Verjährungsfristen gespeichert und danach gelöscht. Gespeichert werden Daten jedenfalls nicht länger als dies zur Erreichung des Verarbeitungszwecks notwendig ist.

Weitergabe von Daten an Dritte

Deine persönlichen Daten sind bei uns sicher. Wir geben diese grundsätzlich nur an bestimmte Dritte weiter, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder du eingewilligt hast.


Datenverarbeitung auf der Website


Die Nutzung unserer Seite ist ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten m√∂glich. F√ľr die Nutzung einzelner Services unserer Seite k√∂nnen sich hierf√ľr abweichende Regelungen ergeben, die in diesem Falle nachstehend gesondert erl√§utert werden. Deine personenbezogenen Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer, u.√§.) werden von uns nur gem√§√ü den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten nat√ľrlichen Person zugeordnet werden k√∂nnen. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden Sie im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG). Nachstehende Regelungen informieren Sie insoweit √ľber die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch den Anbieter. Wir weisen darauf hin, dass die internetbasierte Daten√ľbertragung Sicherheitsl√ľcken aufweist, ein l√ľckenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit unm√∂glich ist.


Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf deinem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinem Rechner abgelegt werden und die dein Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende deines Besuchs automatisch gel√∂scht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endger√§t gespeichert bis du diese l√∂schst. Diese Cookies erm√∂glichen es uns, deinen Browser beim n√§chsten Besuch wiederzuerkennen. Du kannst deinen Browser so einstellen, dass du √ľber das Setzen von Cookies informiert wirst und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies f√ľr bestimmte F√§lle oder generell ausschlie√üen sowie das automatische L√∂schen der Cookies beim Schlie√üen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalit√§t dieser Website eingeschr√§nkt sein. Cookies, die zur Durchf√ľhrung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von dir erw√ľnschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerkl√§rung gesondert behandelt.

Hosting und Server-Log-Dateien

F√ľr das Hosting der Internetseiten nehmen wir Leistungen unseres Webhosting-Anbieters in Anspruch: Dies betrifft Infrastruktur-Leistungen, Rechenkapazit√§t, Speicherplatz, Datenbankdienste und technische Wartungen. Diese Leistungen sind zum Betrieb der Internetseiten erforderlich. Dabei werden auch Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten und Nutzungsdaten von Besuchern des Internetangebots verarbeitet. Mit unserem Hosting-Anbieter haben wir gem√§√ü Art. 28 DSGVO einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung geschlossen.

Unter anderem erhebt der Hosting-Anbieter automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns √ľbermittelt. Dies sind:
Eine Zusammenf√ľhrung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Grundlage f√ľr die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erf√ľllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Ma√ünahmen gestattet.

Newsletter

Wir bieten dir auf unserer Seite die M√∂glichkeit, unseren Newsletter zu abonnieren. Mit diesem Newsletter informieren wir in regelm√§√üigen Abst√§nden √ľber unsere Angebote. Um unseren Newsletter empfangen zu k√∂nnen, ben√∂tigst du eine g√ľltige E-Mailadresse. Die von dir eingetragene E-Mail-Adresse werden wir dahingehend √ľberpr√ľfen, ob du tats√§chlich der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist bzw. deren Inhaber den Empfang des Newsletters autorisiert ist. Mit deiner Anmeldung zu unserem Newsletter werden wir deine IP-Adresse und das Datum sowie die Uhrzeit deiner Anmeldung speichern. Dies dient in dem Fall, dass ein Dritter Ihre E-Mail-Adresse missbraucht und ohne dein Wissen unseren Newsletter abonniert, als Absicherung unsererseits. Weitere Daten werden unsererseits nicht erhoben. Die so erhobenen Daten werden ausschlie√ülich f√ľr den Bezug unseres Newsletters verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die m√∂glicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht. Das Abonnement dieses Newsletters kannst du jederzeit k√ľndigen. Einzelheiten hierzu k√∂nnen Sie der Best√§tigungsmail sowie jedem einzelnen Newsletter entnehmen.

Analyse-Tools und Werbung

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch dich erm√∂glichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen √ľber deine Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA √ľbertragen und dort gespeichert. Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

IP Anonymisierung

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europ√§ischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens √ľber den Europ√§ischen Wirtschaftsraum vor der √úbermittlung in die USA gek√ľrzt. Nur in Ausnahmef√§llen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA √ľbertragen und dort gek√ľrzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports √ľber die Websiteaktivit√§ten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegen√ľber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser √ľbermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengef√ľhrt.

Browser Plugin

Sie k√∂nnen die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht s√§mtliche Funktionen dieser Website vollumf√§nglich werden nutzen k√∂nnen. Sie k√∂nnen dar√ľber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verf√ľgbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Plugin-Link
Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

Opt-Out Cookie

Alternativ zum Browser-Add-On, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endger√§ten, k√∂nnen Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zuk√ľnftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-Out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur f√ľr unsere Website und wird auf Ihrem Ger√§t abgelegt. L√∂schen Sie die Cookies in diesem Browser, m√ľssen Sie das Opt-Out-Cookie erneut setzen.

Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

Demografische Merkmale bei Google Analytics

Diese Website nutzt die Funktion "demografische Merkmale" von Google Analytics. Dadurch k√∂nnen Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Diese Daten k√∂nnen keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sie k√∂nnen diese Funktion jederzeit √ľber die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto deaktivieren oder die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics wie im Punkt "Widerspruch gegen Datenerfassung" dargestellt generell untersagen.

Google-Maps

Wir setzen auf unserer Seite die Komponente "Google Maps" der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend ‚ÄěGoogle‚Äú, ein.
Bei jedem einzelnen Aufruf der Komponente "Google Maps" wird von Google ein Cookie gesetzt, um bei der Anzeige der Seite, auf der die Komponente "Google Maps" integriert ist, Nutzereinstellungen und -daten zu verarbeiten. Dieses Cookie wird im Regelfall nicht durch das Schlie√üen des Browsers gel√∂scht, sondern l√§uft nach einer bestimmten Zeit ab, soweit es nicht von Ihnen zuvor manuell gel√∂scht wird. Wenn Sie mit dieser Verarbeitung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, so besteht die M√∂glichkeit, den Service von "Google Maps" zu deaktivieren und auf diesem Weg die √úbertragung von Daten an Google zu verhindern. Dazu m√ľssen Sie die Java-Script-Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die "Google Maps" nicht oder nur eingeschr√§nkt nutzen k√∂nnen. Die Nutzung von "Google Maps" und der √ľber "Google Maps" erlangten Informationen erfolgt gem√§√ü den Google-Nutzungsbedingungen sowie der zus√§tzlichen Gesch√§ftsbedingungen f√ľr ‚ÄěGoogle Maps‚Äú .


Rechte der betroffenen Personen


Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorg√§nge sind nur mit Ihrer ausdr√ľcklichen Einwilligung m√∂glich. Sie k√∂nnen eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtm√§√üigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unber√ľhrt. Auskunft, Sperrung, L√∂schung
Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft √ľber Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empf√§nger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder L√∂schung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten k√∂nnen Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht ver√∂ffentlichten Kontaktdaten zur √úbersendung von nicht ausdr√ľcklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdr√ľcklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Zuletzt sind Sie berechtigt, sich an die zust√§ndige Aufsichtsbeh√∂rde f√ľr den Datenschutz zu wenden, falls aus Ihrer Sicht die Verarbeitung Ihrer Daten nicht rechtm√§√üig erfolgt (Art. 77 DSGVO). Ihre Beschwerde richten Sie in diesem Fall an den Landesdatenschutzbeauftragten des Landes Nordrhein-Westfalen:

Landesbeauftragte f√ľr Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen

Postfach 20 04 44
40102 D√ľsseldorf
Kavalleriestraße 2-4
40213 D√ľsseldorf

Telefon: 02 11/384 24-0
Telefax: 02 11/384 24-10
E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de